m Rahmen der Haushaltsberatungen 2004 hatte der FREIE WÄHLER-Kreisrat Wolfgang Faißt, Renningen bei der Kreisverwaltung angefragt, ob die Umstellung auf ein anderes EDV-Verfahren bei der KFZ-Zulassung erfolgen könnte.

Diese Anfrage hat nun dazu geführt, dass der Kreis seine Konzeption grundsätzlich überprüft hat.

Im Ergebnis bleibt festzuhalten, dass jährliche Einsparungen in Höhe von 83.000 € erzielt werden können. Dieser Einsparerfolg ist auf die Anfrage der FREIEN WÄHLER zurückzuführen.

Holzgerlingen, den 26. Juli 2005

Wilfried Dölker

Fraktionsvorsitzender


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels